Startseite  | Nachrichten | Tibet Heute | Themenarchiv | Empfehlende Artikel | Geschichte & Tatsache | Fakten und Zahlen | Bilder | Videos
 
   Sie befinden sich hier:Tibet Online > Tibet Heute > Politik & Wirtschaft & Gesellschaft
 
Tibet: 80 Kinder mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte bekommen kostenlose Behandlung
    Datum:2017-07-19 Quelle: China Tibet Online Autor:  

 

 

Die dreitägige Aktion „Mutter-Lächeln“ der kostenlosen Operationen für Kinder mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte wurde am 15. Juli bei der bewaffneten Polizei gestartet. Die 80 Kinderpatienten in Tibet werden kostenlose Behandlungen chinesischer Experten bekommen.

Es heißt, dass die Aktion „Lächeln“ eine Wohltat ist, die speziell für Kinder, die an Lippen-Kiefer-Gaumenspalte oder an Missbildungen am Kopf leiden, aus ärmeren Familien gestartet worden ist.

Die Kiefer-Gaumen-Spalte ist die häufigste angeborene Missbildung. Sie beeinträchtigt das Aussehen sehr und führt dazu, dass Kinder wegen der Schwierigkeiten beim Milchsaugen unterernährt sind. Ferner führt sie zur Atemweginfektion, Mittelohrentzündung etc. Des Weiteren beeinträchtigt sie das Sprechen. Daher bürdet sie Kindern und ihren Eltern viel psychischen Druck auf. Im Jahr 2014 und 2015 hat die Aktion „Mutter-Lächeln“ insgesamt 80 Patienten in Tibet geholfen.

Quelle: www.chinanews.com

(Editor: Daniel Yang)

 
 zum Thema:
Tibet Menschenrechte
Bilder
Videos
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (4)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (3)
·Fernsehgala zum tibetischen Neujahrsfest (2)
Empfehlende Artikel
·Reiseberichte Ⅱ: Garzê - ein Ehrenort (2)
·ReiseberichteⅠ: Garzê- ein Ehrenort
·Reisebericht: Himmel von Yading und Idylle von Qing...
 
 
Ausrichter:Chinesische Vereinigung für Menschenrechte
detibet328@yahoo.cn
Interkontinentale Kommunikation GmbH. Alle Rechte vorbehalten